FANDOM


Vierzig Prozent Rabatt ist die dritte Folge der ersten Staffel und somit die dritte Folge der Serie.

Inhalt Bearbeiten

Um der Kaufsucht seiner Tochter Einhalt zu gebieten, zwingt Paul Bridget, sich einen Job zu suchen. Das Mädchen zeigt zwar wenig Begeisterung für diese Idee, fügt sich aber ihrem Schicksal und nimmt einen Aushilfsjob in einem Modegeschäft an. Obwohl sich Bridget hervorragend bei der Arbeit macht und ihr Vater stolz auf sie ist, hat die Sache einen Haken: Weil sie durch ihre Tätigkeit in dem Laden 40 Prozent Rabatt bekommt, gibt Bridget mehr Geld denn je für Kleidung aus

Darsteller Bearbeiten